Montag, 27. September 2010

Neuigkeiten

Huhu *wink*,

ich habs geschafft ich konnte die Nähmaschine von Pfaff ersteigern für 266 Euro. Yuhu.

Dann war ich am Samstag auf dem Moonie Flomarkt einkaufen und konnte einiges ergattern. :-)

Wenn die Päckchen da sind, werde ich euch Bilder zeigen hier auf dem Blog.

Das Wi-Wa-Wichtelpäcken ist bis auf das selbstgemachte auch schon gepackt. :-)

Ach freu ich mich auf diese Wichtelei

Am Samstag waren wir im Maislabyrinth in Leimersheims. Es war wieder total lustig. Für Livemusik Essen und Trinken ist dort auch immer gesorgt.

www.maislabyrinth-leimersheims.de

Die haben ein Nachtlabyrinth.

Das ist ein Maisfeld mit einem Labyrinth. In diesem Labyrinth sind 6 Stempelstellen die man finden muss.
Und das ganze macht man dann Abends mit Taschenlampe. Eine Echte Gaudi sag ich euch.

Vielleicht gibt es bei euch auch sowas in der Nähe. Ist echt ein Besuch wert.

Eure Silke

Samstag, 25. September 2010

Nähmaschine funktioniert nicht

Habe gerade die Nähmaschine in Betrieb nehmen wollen. Nicht mal richtig spulen kann sie.
Wenn  es so anfängt.  :-(  Habe alles wieder verpackt. Die geht zurück zum Händler.


Ich halte nun Ausschau in Ebay nach einer PFAFF Tiptronic 6230.
Natürlich gebraucht :-) Neu ist sie viel zu teuer.

Geh gleich Wocheneinkauf machen, dann kriegt meine Mutter die  neue Nähmaschine gebracht, und ich leih mir dann die von meiner Mutter aus.

Damit der Bär für das Baby genäht werden kann.Gibt so ein Bärenkissen :-)

Schade der gute Wille meiner Mutter war da :-), aber sie kann ja nichts für, wenn sie eine kauft, kann sie ja nicht wissen dass sie nicht funktioniert.

Eure silke

Freitag, 24. September 2010

Schönes Wochenende

Heute war Wischtag und Meerivillasaubermachtag, so wie jeden Freitag :-)

Nun mache ich Extrem Couching und widme mich wieder meinen Fünflingen, damit die Bärenseelchen eine schöne Hülle bekommen.

Ich brauche Namensvorschläge für die Bärchen mit dem Buchstaben D weiblich und männlich.

Morgen werde ich die Nähmaschine einweihen. 

Ich muss dringend den schönen Cordstoff verarbeiten denn ich gekauft habe. Ich muss ein Bärchen nähen für das Baby meiner Freundin Sonja, dass im November das Licht der Welt erblickt. Es wird ein Junge und ich freue mich auf den kleinen Pampersrocker :-)

 In diesem Sinne wünsche ich euch allen ein wunderschönes Wochenende mit viel Sonnenschein.

Eure Silke

Dienstag, 21. September 2010

Nadelkissen und Neues von der Bärenfront

Ich bin gerade am verzweifeln : (

Im Teddybärenforum habe ich mich entschieden an einem Nadelkissentausch teilzunehmen.

Ich habe mit viel Sorgfalt alle Zutaten zusammen, nur keine Ziernadeln :-(

Wo bekomme ich Ziernadeln für ein Dekonadelkissen her. So schöne mit Perlen, Glaselementen etc.

Ich war jetzt 30 Minuten im Netz unterwegs, aber ich finde nichts.

Dekonadeln, Schmucknadeln, Ziernadel... wie heißen die denn ?

Kann mir jemand helfen ?

Von der Bärenfront gibt es auch einiges zu berichten. :-)

Die kleine Bea ist flügge geworden und ist zu meiner Arbeitskollegin  Brigitte gezogen.

Brigitte hat sich riesig gefreut.

Die Minibärenfellchen sind schon bearbeitet worden. Es liegen hier viele kleine Bärenteile.

Heute komme ich leider nicht mehr dazu sie langsam zum Leben zu erwecken, aber morgen geht es dann los.

5 Bärchen werden das Licht der Welt erblicken.

Ich wünsche allen noch einen schönen Abend

Eure silke

Freitag, 17. September 2010

Nähmaschine bekommen :-)

Ich wollte mir heute die Nähmaschine meiner Mutter ausleihen.

Und was bekam ich :-) 

Meine Mutter meinte das ist dein Weihnachtsgeschenk, aber du bekommst es jetzt schon.

Ich freu mich noch immer über das tolle Geschenk. Danke Mum

Ob sie dachte Sie sieht ihre eigene nicht mehr *kicher*

Werde Sie auch gleich mal testen :-)  Der Bär meiner Mutter braucht noch ein Kleidchen

Donnerstag, 16. September 2010

Das Schutzengelbärchen ist fertig

Soeben habe ich das Schutzengelbärchen fertig gestellt.

Leider sind die Bilder nicht so toll.  Aber für einen ersten Eindruck soll es mal reichen :-)

Hier präsentiere ich euch Casimir
 


Auf dem Rücken hat er Flügel aus Federn.


Ich hoffe er gefällt. :-)

Mittwoch, 15. September 2010

Das Päckchen der Krümmelbärchen ist da

was hab ich mich gefreut heute morgen um 09:35 als es klingelte, der Paketfahrer gab mir gleich zwei Päckchen eins war von den Krümmelbärchen. Mit den Stöffchen und Anhängerchen die ich bestellt habe. 
Seht selbst  :-)


Das zweite Päckchen war vom Bärenstübchen Blümmel mit Nasenglos .... 

Jetzt kanns weitergehen Stoffvorrat wieder aufgefüllt.  Jetzt muss ich nur noch ein Schnittchen für die Minibärchen entwerfen :-)

Dienstag, 14. September 2010

War mal stöbern

Heute war ich shopping bei www.strassparadies.de lauter tolle Blinki Blinkis gibt es da.

Gestern hab ich Großeinkauf bei den Krümmelbären in Ebay gemacht.

Die arme Silvia hat auch nen Grippalen Infekt so wie ich.

Werde die Woche die ich krankgeschrieben bin irgendwie rumbekommen  :-)

Ich war dann mal stöbern auf anderes Blogs :-)

Lauter nette Sachen  hab ich gefunden.

Manche nähen, stricken, häkeln.

Andere stellen Seife her ..... schade dass man die über den Blog nicht riechen kann *kicher*

So nun widme ich mich wieder meinem viertem Bärchen es wird ein Schutzengelbärchen...  für eine befreundete Meerschweinchenzüchterin aus Buxtehude.

Mehr verrate ich noch nicht ;-)

Einen schönen Tag

wünscht Silke

Montag, 13. September 2010

Willkommen in der Welt der Villa Ratatouille Bären

viel habe ich noch nicht zu berichten.

Bea die Bären ist fertig Bilder seht ihr ja rechts im Blog.

Sie entstand aus einer Bastelpackung von J.E. Bären.

Die Liebe Bea zieht am 14.09.2010 aus. Bea soll einer Arbeitskollegin in Ihrer Trauer zur Seite stehen und sie aufmuntern.  Bea ist sozusagen ein kleines Sorgenbärchen. Zwar etwas schüchtern, aber sie bekommt das hin.

Mehr über Bea auf meiner Homepage unter Bären

Hurra ich habe es geschafft

sIch bin fertig und das nach kurzer Zeit :-)

War doch gar nicht so schwer...

Jetzt kanns losgehen.

Ein Blog entsteht

Ich habe mich dazu entschlossen ebenfalls einen Blog zu entwerfen.

Die ersten Schritte sind gemacht.

Mit viel Geduld wird  er zum Leben erweckt. Ich arbeite daran -)