Montag, 27. Juni 2011

Kleider für die Bären

Hier sind die Bärchen mit den versprochenen Kleiderchen.

Die Kleider hat Silke diesmal selbst genäht und sie ist stolz kann ich euch sagen... sogar die Nähte sind gerade...

Die schönen Stöffchen, hatten wir bei einem Osterwichteln bekommen und endlich konnten sie verarbeitet werden.

Aber ich will euch nicht so lange auf die Folter spannen, ich weiß doch dass ihr immer sooooooo neugierig seid.


so sieht der Schnitt des Kleides aus, oben für die Halskrause






Miss Pan ist gern schon mit ihrem gestreiften Kleidchen in eine  neue Familie gezogen.

Lyra und Iorek suchen noch ein schönes neues Zuhause, selbstverständlich in einem geblümten oder gestreiften Kleidchen...
LG Misu

Kommentare:

  1. Hey das ist eine schöne Modenschau :O)
    Feine Bärlies in süßen Kamöttchen.
    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  2. Die Drei wurden aber sehr schön eingekleidet mti schönen, frischen Farben...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Huch die Silke näht Kleider für ihre Teddys!

    Dann wird sie sich sicher auch bald selbst einkleiden ;O)

    lieber Gruß von der Lu

    AntwortenLöschen
  4. Bärfekt, finde ich! Die Osterwichtelstöffchen haben DIE ideale Verwendung gefunden - Deine Bären scheinen richtig stolz auf ihre neuen Outfits zu sein. Sie sehen jedenfalls sehr danach aus - klasse! :o))

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen