Freitag, 29. Juli 2011

Australisches Projekt und Candy

Über das Projekt erzähle ich euch jetzt mal was :

Es  kommt  in Australien einschließlich vorgelagerter Inseln wie Tasmanien vor.

Sie bewohnen unterschiedliche Lebensräume und sind in Regenwäldern ebenso zu finden, wie in Busch- oder Grasländern und trockenen Steppen- und Wüstenregionen.

Manche Arten bewohnen auch gebirgige Regionen und sind in Höhen von über 3100 Metern zu finden.


Es kommt aus der Familie der Beuteltierfamilie. Sie zählen zu den bekanntesten Beuteltieren und sind als typische Vertreter der Fauna Australiens, leben aber auch auf Neuguinea.

Sie sind vorwiegend dämmerungs- oder nachtaktiv sind.

Es sind Pflanzenfresser, die sich je nach Lebensraum von unterschiedlichsten Pflanzen ernähren. In unterschiedlichem Ausmaß nehmen sie auch andere Pflanzenteile wie Früchte, Knospen und anderes zu sich.

Na habt Ihr es schon erraten was bei uns in nächster Zeit das Licht der Welt erblicken wird.

Überlegt es euch schon mal aber verratet Eure Antwort nicht, denn es wird ein Candy  bei uns ab Montag über dieses Tier geben.

LG Misu

Kommentare:

  1. Huiiii, aufregend... da sind wir aber mal gespannt... ;O)

    Liebe Wochenendgrüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. upss... na da hätte ich ja beinahe die Antwort verraten ;o) ´´schab dann schnell nochmal gelesen ;o)
    Da werd ich dann noch ein wenig warten.

    Lieb Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Ui, das hört sich ja spannend an, ich glaube ich weiß die Antwort:-)
    Ich bin schon auf das Candy gespannt,
    glg Bea

    AntwortenLöschen
  4. Na, das hört sich ja spannen d an.
    Schönen Sonntag wünschen
    heike & Henry

    AntwortenLöschen
  5. Da bin ich ja schon mächtig gespannt auf Dein Känguruh !! Und natürlich auch, welches Geheimnis bei dem Candy herauskommt. Hupf... ich bin auch schon im Töpfchen.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen