Montag, 25. Juli 2011

Wir haben uns einen Drachen zugelegt : )

Gnubbel und Ginger und ich wir haben uns ein neues Haustier zugelegt... Er heißt Flitze und ist ein Drachen

genaugenommen ein Erdbeer-Smothie-Drache von Barbäras ...






Der kleine kam am Samstag per tierexpress zu uns seit dem schmollt er ein wenig und spuckt wild feuer durch die Gegend... Der Arme musst 2 Tage in der Packstation verharren, dass fand er gar nicht lustig.

Wir hoffen ja dass er sich die nächsten Tage noch macht, wir trauen uns gar  nicht ein Familienfoto zu schiessen. Nicht dass er uns das Fell abkokelt...

Nicht mal Honigmilch mag er ....

Drückt die Daumen dass er sich ganz schnell beruhigt.

Lg Misu

Kommentare:

  1. Na der ist aber wirklich noch sehr muckelig. Schade! Man kann gar nicht viel von ihm sehen. Dabei hat er so eine gewagte Farbe. Drachenscharf! Vielleicht mag er uns morgen mehr von sich zeigen

    Liebe Grüße
    Ulrike

    Ich würde statt Honigmilch mal Tabasco anbieten;0)

    AntwortenLöschen
  2. Lass den süßen Drachen ruhig noch etwas schmollen,ist ja auch nicht so angenehm 2 Tage alleine in einer Packstation zu verbringen.
    Morgen sieht die Welt schon wieder anders aus und dann sehen wir bestimmt mehr von dem kleinen Kerlchen ;o)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Vielleicht war dem Ärmsten kalt in dem Päckchen und er hat sich Halsweh eingefangen und spuckt darum dauernd Feuer. Also ich würde ihm an Eurer Stelle mal ein paar Halstabletten zum Lutschen geben. Und Salbei-Tee kochen. Der macht die Schleimhäute schööön feucht... ;-)))

    Ein dickes Brummbärendrücki (auch für Euren Neuzugang)
    von Schwester-Tinchen (hihi!)

    AntwortenLöschen
  4. Aber Siiilke ... Drachen umgarnt man doch nicht mit Honigmilch .. die stehen auf "Feuer"-Wasser ...lol.
    Süß ist der Kleine!

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  5. Herzallerliebst zum Knudelns suess



    glg Conny

    AntwortenLöschen
  6. Was ein süsser Schnuddel. Lasst ihn noch ein bisschen schmollen, er wird sich schon wieder einkriegen; spätestens dann, wenn sich ein kleiner Hunger bemerkbar macht.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  7. Das wird schon, der wird sich flitzeflink wohlfühlen bei Euch - und wenn alles nichts hilft, dann müsst Ihr ihn mal vorübergehend zu uns schicken. Magica und Draco würden ihn schon auf Vordermann bringen... ein schöner Neuzugang!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Der ist so niedlich. Mit dem habe ich auch geliebäugelt, aber da kam erst mal was anderes dazwischen..
    Ich denke er wird sich schnell erholen, Drachen gehören ja nicht zu dem nachtragenden und empfindlichen Geschöpfen.. Packstation ist ja auch nicht so dolle, wem gefällt das schon..
    Viele Freude mit dem Smoothie..
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Silke,
    da ist aber ein süßer Mitbewohner bei Euch eingezogen!
    Ganz allerliebst fand ich auch Dein "verunglücktes" Bärchen, das hätte ich auch sofort adoptiert.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag
    Heidi
    PS: Ein chices Blogoutfit hast Du.

    AntwortenLöschen
  10. Laß ihn mal erst richtig zu sich kommen, wer weiß weiviel Feuer er dann erst spuckt ;O)
    ein echt süßer Geselle!!!

    ein ganz lieber Gruß von der Lu

    AntwortenLöschen