Donnerstag, 29. Dezember 2011

Das Jahr g zu

Mit Großen Schritten bewegen wir uns gen wir uns dem Ende des Jahres zu.

Ja wo ist den nur die Zeit geblieben.  War es doch erst Mai als wir beschlossen haben zu heiraten im Juni 2012

Jetzt sind es nicht mehr ganz 6 Monate... Der Countdown läuft....



Was macht ihr denn alle so an Silvester? Und was kocht ihr denn leckeres.
Wir sind dieses Jahr bei Freunden eingeladen. Ich freu mich schon auf Silvester.

Dort gibt es dann leckere Pizzabrötchen und Salate und als Nachtisch Tiramisu *schleck*

Heute möchte ich euch noch Arnie vorstellen. Finleys Mama Tanni hat mir den Schnitt zur Verfügung gestellt.

Arnie ist somit Verwandschaft von Finley : )





LG Silke

Kommentare:

  1. Halli Hallo Silke,
    einen süßen, kleinen Finley-Bruder hast Du da gezaubert! :o)
    Unser Silvester... mhh.. keine Ahnung. Eigentlich hatten wir geplant in eine ca. 200m entfernte Gaststätte zu gehen und da mit den "Dörflern" zu feiern. Das wurde heute aber abgesagt, weil sich neun Parteien abgemeldet haben und wir dann nur noch zu viert gewesen wären. Dumme Sache. Mal schauen!?

    Wünsch Dir einen super Start ins Jahr 2012 und rutsch net so dolle ;O)

    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das wird dann ja ein aufregendes Jahr!
    Ich kann dir sagen - die nächsten 6 Monate werden auch wie im Fluge verrinnen....

    Dein Arnie ist süß geworden!

    Wir haben Silvester Besuch von Münchner Freunden. Das ist schon Tradition und es wird lecker Feuerzangenbowle und Raclette geben (in anderer Reihenfolge...)
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  3. 2012 wird spannend für Euch, so viel steht schon mal fest... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das wird ja ein aufregendes Jahr für Euch! *lächel*
    Du wirst sehen, die 6 Monaten vergehen im Flug!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag und eine angenehme Rest-Woche im alten Jahr!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Silke,

    ja, das Jahr ist wieder soooo schnell rumgegangen, dass man garnicht mehr hinterher kommt *hetz hechel*. Weihnachten ist auch schon wieder fast ne Woche rum - unglaublich.

    Wir werden wieder wie jedes Jahr Fonue mit Brühe machen, also mit Rind- u. Puten-/Hähnchenfleisch, Fleischkäse, Paprika, Pilze, Möhren usw. Und mit den Resten mache ich am nächsten Tag einen Neujahrstopf, wo ich alles in einen Topf werfe, scharf anbrate, würze u. mit Sahne ablösche. Leckerschmecker.

    Dir mit den Pizzabrötchen usw. einen guten Rutsch ins neue Jahr 2 0 1 2.

    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  6. Mit den großen Füssen wird Dir Arnie sicher zur Seite stehen und Ihr werdet 2012 gut mit großen Schritten überstehen.

    Alles Liebe, Cornelia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Silke,

    jaaa, große Ereignisse werfen schon ihre Schatten voraus... :o) Das wird ein ganz besonderes Jahr für Euch, keine Frage. *smile*
    Arnie ist Dir toll gelungen, er wird Dir bestimmt ein guter Begleiter sein. Süß!

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen