Samstag, 21. Januar 2012

Heute war Cookies Tag

Heute hat es Silke gepackt

wir haben beim Weihnachtswichteln Cookies im Glas geschenkt bekommen.



Das Glas war gefüllt mit:

 160g Mehl
2 Teelöffel Backpulver
1 Prise Salz
75 Gramm Haferflocken
200g Smarties
 100 g Zucker
100g brauner Zucker
60 g gehackte Mandeln

Um die leckeren Cookies backen zu können muss man 1 ei und 125 g Butter dazugeben,


natürlich vorher alles in eine Schüssel leeren.



Und dann vermischen..



kleine Kleckse auf ein Backblech (ausgelegt mit Backpapier) und dann ab in Backofen.






Bei 180 Grad Umluft ca 10 Minuten backen.

Ja und so sah das heute morgen aus:



 Hmm riechen die Lecker und die schmecken.

Jeder der Villa Ratatouille Bärenbande durfte einen Cookie Essen.

Und den Rest teilen wir mit Silke

Viel Spass beim nachbacken.

Lg Misu

Kommentare:

  1. Eine tolle Geschenkidee!
    Viel Spaß beim Mampfen ... grins ... rück mal einen rüber!

    Liebe Grüße aus dem Dorf
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Misu! Ich bin vor kurzem auf euren Blog gestoßen und möchte jetzt auch mal Grüße hinterlassen. Du bist wirklich ein ganz süßer Käfer! Ich werde in nächster Zeit zum ersten Mal Bärenmama und das Bärchen wird aus deiner Geburtstätte kommen, ich freu mich schon so :D! Die Cookies die ihr da gezaubert habt sehen aber lecker aus. Habt ihr schon alle aufgegessen? Lg. Bonzi

    AntwortenLöschen
  3. Eine Keksbastelpackung... was für eine tolle Idee! Und wir beneiden Euch ein bisschen, dass Ihr so lecker schwelgen dürft... oder sollten wir besser sagen "durftet"? Denn die paar leckeren Kekse habt Ihr ja wohl zwischenzeitlich schon ratzeputz aufgemuffelt, oder???

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Ich freue mich, auf Deinen tollen Blog gestoßen zu sein.
    Das Rezept werde ich glatt mal ausprobieren. Meine Kinder und natürlich selbst werden es Dir mit Sicherheit danken.

    Und,ja für eine Messe muss ja allerhand genäht werden, damit der Tisch voll ist. Ich schicke Dir ganz viel Kraft und Elan rüber....
    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
  5. Hhhhmmm, sieht echt lecker aus! Da hattet Ihr drei ja mal wieder richtig Glück, dass Ihr direkt vorkosten durftet. Das Tinchen könnte von mir aus ruhig auch mal wieder was backen... ;-)

    Liebe Brummbärengrüße
    von Macciato (na und vom Tinchen natürlich auch)

    AntwortenLöschen
  6. Man kann die ja förmlich riechen.. wobei... da ich mit dem Kommentieren ja mal wieder reichlich spät dran bin, ist wahrscheinlich nur noch eine Erinnerung an den Geruch vorhanden... vermutlich habt ihr schon alles aufgemuffelt... Zu Recht, schließlich meint ihr es ja NUR gut mit Silke. Ihr helft ihr ja nur tatkräftig an ihre Brautkleidfigur zu denken oder? *flöööt* Jaja, was tut man nicht alles für seine Menschen...

    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  7. Hmmmmmm, sehen die Cookies köstlich aus! Man meint, den Duft bis hier zu riechen... lecker! Lieb, dass ihr mit Silke geteilt habt, da hat sie sich bestimmt riesig gefreut! :o)

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  8. Das ist voll eine süße Idee.
    Da hast du ein schönes Geschenk bekommen und die Cookies sehen toll aus!
    LG Laura

    AntwortenLöschen