Freitag, 13. Juli 2012

Wieder zurück und eine schöne Überraschung

Hallo liebe Bloggerfreunde,

ich bin zurück, es war wunderschön warm im Urlaub und wir haben uns erholt... das war das wichtigste, einfach nur faulenzen am Strand liegen und lesen...  7 Bücher hab ich gelesen in den 16 Tagen : )

wie ihr ja schon gelesen habt, hab ich die Rasselbande Zuhause vergessen, aber die waren an dem Tag ständig im weg gestanden... und als wir in Frankfurt am Flughafen waren, ist es mir dann aufgefallen.

Gestern abend sind wir wieder Zuhause angekommen, kein Ton, haben die mit uns geredet bis jetzt....
als Entschädigung dürfen sie den ganzen Tag Honigmilch trinken... Vielleicht ist morgen ja wieder alles gut..

Den morgen ist ja auch unsere Candyauslosung vom Hochzeitscandy und da brauch ich ja die Tatkräftige unterstützung von Gnubbel, Ginger und Misu. Ich hab schon gespitzelt wer die Richtige Blumensorte geraten hat... und ich muss sagen es waren schon einige dabei : )... Laßt euch überraschen...

Während unserer Abwesentheit haben wir den Award




verliehen bekommen.

Lieben Dank Macchiato und Tinchen von Tinchens Teddywelt für den lieben Award.

wir verschenken den Award an

1. Glaszwerg
2. beas-kreativ-blog
3.maribaeren
4.berrits
5. heibeni-baeren

Hier noch die Regeln falls du ihn weiterverleihen willst.


LG Silke

Kommentare:

  1. Herzlich willkommen zurück! Und die drei Schnuckel werden bestimmt bald aufhören zu schmollen, leg' noch etwas Schoki und ein leckeres Abendessen auf die Honigmilchströme oben drauf und dann klappt das schon... ;O) Glückwunsch zu dem Award!

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Schön das du wieder da bist und dich gut erholt hast in einem so tollen Urlaub!
    Die kleine Bande beruhigt sich schon wieder. Da bin ich mir sicher!
    Liebste Grüße
    Conni

    AntwortenLöschen
  3. Auch von uns ein herzliches Willkommen zurück in Deutschland! Es klingt ganz danach, dass ihr einen tollen Urlaub hattet - und so soll das schließlich auch sein. Dass die Bärenbande ein bisschen schmollt, kann ich mir gut vorstellen. Die Idee mit der Honigmilch ist auf jeden Fall gut; ich bin sicher, dass die Bären bald wieder gesprächiger sind. *smile*

    Liebe Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen