Donnerstag, 16. August 2012

Es ist vollbracht

So es ist vollbracht ...

Der Bloghintergrund ist auch fertig ...  puh ganz schön arbeit.

Ich hoffe ihr könnt ins Land der Träume,  in mein Nimmerland abtauchen.

Es war ein harter Kampf, mein PC hat sich gestern abend nach 4 Stunden Gimp Bloghintergrund basteln, einfach aufgehängt... Ich doofe Nuss kam aber irgendwie aber auch nicht auf die Idee mal zwischenzuspeichern. Und ich kann mich eh nicht so konzentrieren.

Solltet Ihr jemand fluchen hören haben das war ich. Nein mit dem Gewitter hatte ich nichts zutun *kicher*

Also habe ich heute morgen nochmal von vorne angefangen, dann war ich mit meinem Mann auf dem Markt,
und dann habe ich weiter gewurschtelt.


Ich finde nur der Banner passt jetzt nicht mehr zum Bloghintergrund...  Ich werde mich dann mal dran setzten wenn ich morgen Elan aufbringen kann und einen neuen Banner hervorzaubern : )

Euch allen einen schönen Donnerstag Abend.

LG Silke

Kommentare:

  1. Huhu Silke,
    zwischen Renovierungspause und Pizza im Ofen laufen lassen, möchte ich doch gerne meinen Senf zu Deinem Hintergrund geben! ;O)
    Ich finde er ist Dir wirklich gut gelungen! Gefällt mir echt gut! Den Banner würde ich noch nicht mal groß ändern. Der ist nämlich auch schön! Einzig und allein die Schrift würde ich ändern! Etwas größer und vielleicht eine andere "mächtigere", breitere Schrift! Dann wäre er perfekt zum Rest!

    Ganz dicken Knooootscha,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Och mönsch, das hört sich ja total ärgerlich an, aber schön, daß Du es dann doch noch geschafft hast ;o)
    Sieht schön aus, mir bärsönlich wäre der Hauptteil in der Mitte ein bißchen zu schmal, dadurch sind die Bilder so klein, und die niedlichen Bärchen gehen ein bißchen unter, weil der Hintergrund doch sehr bunt ist. Aber bitte nicht böse sein, das ist nur meine Meinung.
    Ich freue mich, daß Du schon wieder soviel Elan hast !

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  3. SIeht schon toll aus, dein Banner passt - finde ich - gut zum Hintergrund. Mit der Schrift hab ich ein bissel Probleme, ist aber sicher Gewöhnungssache.

    LG Sabinbe

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silke,
    den Hintergrund finde ich sehr niedlich, die Schrift im Innenteil finde ich sehr klein und dadurch schwer lesbar und auch wenn einige anderer Meinung sind würde ich den Banner ändern. Ich finde er muß sich vom Hintergrund mehr absetzten, er ist zu ähnlich mit dem Hintergrund.
    Bitte nicht als Meckerei ansehen, ist nur meine Meinung!
    Aber ich freue mich das du wieder so "arbeitswütig" bist.
    Liebe Grüße
    Gitti

    AntwortenLöschen
  5. Ach DU warst das, ich dachte schon, dass über uns ein Gewitter wütetet ;O))

    Ich schließ mich meinen Vorschreiberinnen an, das liegt aber daran, dass ich immer für klare Linien bin. Verspielt find ich klasse, aber im Grunde muss es für mich doch immer "klar" sein. Weisst Du, wie ich es meine?

    Grüßlies Iris

    AntwortenLöschen
  6. Und wir hatten uns schon gewundert, was das für komische Geräusche waren... *grins* Zunächst einmal "Hut ab" für Deine tolle Blog-Gestaltung, die Mühe hat sich gelohnt. Allerdings finden auch wir, dass Du den Banner noch mal ändern solltest, so schön er auch ist, aber etwas schlichter und mit größerer Schrift wäre besser, dann kommt der Rand auch besser zur Geltung. Und die Schrift in Post und Kommentaren ist ein bisschen anstrengend zu lesen - aber bitte nur als Anregung verstehen, zu Meckern haben wir nämlich nichts...

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen