Donnerstag, 6. September 2012

Pepe und Magnolia haben ein Zuhause

Endlich dürfen Pepe und Magnolia in Ihr neues Zuhause ziehen..

Sehr her, dass ist das Zwergenhaus..



 Die zwei freuen sich gerade wie Bolle...

 die kleinen Filigranen Fensterchen...  echt süß ...

Zu so einem Zwergenhaus gehört auch ein Garten... meint Pepe gerade... Ich habe ihn jetzt mal vertröstet..
Erst Projekt Weihnachtsmarkt, dann Projekt Schlafzimmer und dann kommt sein Garten  : )

Gestern kam noch ein Päckchen, ich konnte eine süße Schaukel ergattern.



 Misu so schaukelt man doch nicht, dir wirds ja schlecht...


Ja so ist es doch besser oder...  lassen wir sie mal schaukeln ...

Und das ist nur  für Flutterby von Gnubbel...

Ein Erdbärchen ....


das ist doch ne Fototapete fürs Erdbeercottage...

Lg Silke



Kommentare:

  1. da haben die Beiden aber ein feines Zuhause
    bekommen. Bin schon auf den fertigen Garten gespannt.

    wünsche dir einen wunderfeinen Abend
    Knuddels Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Flutterby ist begeistert - und hin und hergerissen, ob er denn so ein Erdbeerbärchen verputzen würde/könnte/sollte oder nicht... ;O)Ein wunderschönes Häuschen haben Deine Wichtel bekommen, na, und die Schaukel ist ja einfach die Wucht in Tüten. Wir wissen, wovon wir sprechen... *schmunzel*

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen