Donnerstag, 10. Januar 2013

Ich seh doppelt ...


Schon lange möchte ich euch die Igelchen vorstellen, die ich nach einem Schnitt von Tapsis Bärenbande genäht habe... 

Spike 1 und Spike 2 ...



Tinchen hatte soviel Igelstoff eingepackt, dass es für zweimal Spike reichte.

Einer der beiden zieht zu meiner Schwiegermutter... die wartet ja schon lange genug ...

*hust*  ....seit letztes Jahr Vorweihnachtszeit auf ihren Spike.

Und einer bleibt bei uns... 

Wir waren noch mehr an der Nadel gehangen...  Ich habe einen Oldi genäht.. den ich euch leider noch nicht zeigen kann, denn am Sonntag geht er in eine Geheime Bärchen Wahl im Teddybaeren Forum..

Sobald er dort veröffentlicht ist zeige ich euch Henry...

Seine weiteren 4 Geschwister sind ebenfalls Auftragsbären... Schnitte sind schon aufgezeichnet... Weiter gehts Stück für Stück..  Ja ich hab viel zu tun...

Wollte zwar meinen Naturbär weiternähen, aber Auftragsbärchen sind jetzt wichtiger : )

Lg Silke


Kommentare:

  1. Totaaaaaal süß!!! Eigentlich ist es schade, dass sie getrennt werden, so einträchtig, wie sie nebeneinander sitzen :O)
    Liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  2. oh sind die süß, so schnuffig, Igelchen mag ich auch so gerne, die sind eine ganz zauberhafte Bande geworden!!Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  3. zwei ganz süße Igelchen
    lg stefie

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Na das ist doch super das du so viele Aufträge hast, das macht doch dann auch viel Spaß.
    Die Igelchen sind ja richtig niedlich
    Gruß Gitti

    AntwortenLöschen
  6. Da hast Du ja richtig viel zu tun... so gesehen ganz passend, dass das Wetter im Moment so fieselig ist. Und die beiden Igel sind wirklich schnuffelig geworden.

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Nadeleien wie am Fließband ;O)
    Gut, dass wir nicht Sommer haben, da "kleben" die Nadeln an den Finger!
    Deine Igelchen sind knuffig♥ Gespannt bin, was im Forum "auftaucht"!

    Liebe Grüße Iris

    AntwortenLöschen
  8. Richtig süß, deine Igelchen!!!
    Toll, dass du so mit Arbeit eingedeckt bist, was soll man sonst auch machen, bei diesem blöden Wetter!!!
    Hab ein schönes Wochenende!!!

    Liebste Grüße
    Conni

    AntwortenLöschen
  9. Die sind ja süß. Sie sehen ganz ähnlich aus, wie ein Bärchen, dass ich mal von einer meiner Bärenmädels bekommen habe. Nur ohne Igelpelz....
    Ich bin gespannt auf den Forumsbär und wünsche dir viel Spaß beim Nadeln der vielen Aufträge. Schön dass es so "brummt" ;0)

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. Ooooh, die beiden sind aber süß geworden! Ist wirklich schade, sie zu trennen. Aber vielleicht nähst Du ja bei Gelegenheit noch Spike 3... ;-)

    Viele liebe Brummbärengrüße
    vom Tinchen

    AntwortenLöschen
  11. Da hast du gleich ordentlich was zu tun zum Jahreseinstieg! Das lenkt ja dann auch gleich vom Schmuddelwetter ab.
    Die beiden süßen Igelchen sind wirklich goldig.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Ulf

    AntwortenLöschen
  12. Die sind ja süss geworden.
    Liebe Grüße
    Linne

    AntwortenLöschen
  13. In dem Fall ist doppelt sehen doch eine wirklich schöne Sache! Echt niedlich sind die beiden geworden!
    Liebe Grüße
    Melli

    AntwortenLöschen
  14. Igel im Doppelpack - das hat was! Das sind echt süße Geschöpfe geworden und auf die noch geheimen Projekte bin ich natürlich auch riesig gespannt.....

    Liebe Grüße & schönes Wochenende
    Tine

    AntwortenLöschen
  15. Das Warten hat sich gelohnt - deine Igelchen sind zu goldig geworden!

    Schön, dass du so gut zu tun hast. Ich kann mich zum Nähen mit der Hand so gar nicht aufraffen.
    Morgen möchte ich Stoff für eine neue Tasche besorgen. Mal schauen, ob ich erfolgreich bin.

    Auf Babos Bücherwürmer hab ich auch immer schon ein Auge geworfen, die sind zu süß!

    LG Laura

    AntwortenLöschen
  16. wei süsse Igelchen
    sind dir von der nadel gehopselt.

    Schönes WE
    Knuddels Birgit

    AntwortenLöschen