Mittwoch, 14. August 2013

Dracomir

Na wer sitzt denn da in der Magischen Bibliothek ...



das haben wir uns ja gestern schon gefragt..

Mittlerweile haben wir es raus ...

Dracomir hat es sich in der Bibliothek gemütlich gemacht, weil er sich da wohler fühlt als in der Kuschelecke..

Das magische liegt im eher hat er gemeint...

Hier hat sich Dracomir noch mal aus dem Schaukelstuhl bemüht um sich zu zeigen


Dracomir jetzt mal nicht zu schüchtern : )



Ui gefährlich mit den Zähnchen, aber er hat uns versichert dass er ein vegetarischer Blutsauger ist...
Er liebt Gemüsesaft und Kekse..

Hier sitzt er wieder bei Grenella die Ihm vorliest aus dem Buch Taberna Liberia...
Da fühlt er sich wohl..



Na Dracomir was hast du denn da....


Ach du kuschelst mit der Fledermaus... Na dann lass es dir gut gehn, vielleicht magst du doch auf einen Gemüsesaft in der Kuschelecke vorbeischauen...

Dracomir ist ein Fremdschnitt vom Tinchen Tapsis Bärenbande... Ich mußte ihn unbedingt nähen.
Da ich ja Vampire und Hexen und magische Geschöpfe liebe.


Heute ist auch Hanni in Belgien angekommen.  Hier könnt Ihr auf Tinas Blog Schnuggelhausen sehen.
wie Sie die Reise so überstanden hat und wo Sie jetzt wohnt....

Es hat mich gefreut dir eine Freude zu machen Liebe Tina,

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag.

Lg Silke

Kommentare:

  1. Hallo Silke,

    toll deine Bibliothek und gut, dass der kleine Dragomir ein Veganervampir ist, sonst hättet ihr sicher in nächster Zeit mit einem offenen Auge schlafen müssen *hihihi* Schön, wenn man sieht wie seine Kinder in ihrem neuen Reich gutbehalten ankommen.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  2. What a wonderful, humerous little scene. I love it. So many stunning details, the spider in the glass jar, the diligent mouse and, of course the adorable vegetarian bat. Great work!
    Hugs, Drora

    AntwortenLöschen
  3. Der kleine Dragomir ist der Hammer :) viel Spaß beim schmusen mit Fledi *g*
    Hanni lässt ganz lieb grüßen, sie hat heute den ersten Tag ganz in Ruhe verbracht, hat ja einen Jet lag *g*
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. Dragomir ist ja süss geworden. Der gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Linne

    AntwortenLöschen
  5. Dracomir ist klasse geworden *schulterklopf*! Und er passt auch perfekt in Deine magische Bibliothek. Ich glaube, er würde gern mal das Buch vom kleinen Vampir lesen. Und 'ne Bloody Mary dazu (mit Strohhalm!) würde er sicher auch nicht verachten... ;-)

    Viele liebe Brummbärengrüße
    vom Tinchen

    AntwortenLöschen
  6. Hut ab - ganz toll geworden ist Dein Dracomir. Und das sich der Schnuckel in der Magischen Bibliothek wohl fühlt, ist ja kein Wunder. Nur das mit dem Gemüsesaft... hmmmm... das zu glauben fällt uns doch etwas schwer. Also, wir würden definitiv kein Faß mit Drachenblut unbeaufsichtigt stehen lassen, wenn Dracomir in der Nähe ist... ;O)

    Liebe Grüße
    Flutterby und Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Your vampire bear is fantastic--so cute! I love your mini scene too--fun work! xo Jennifer

    AntwortenLöschen
  8. Gracomir ist total witzig und Dir super gelungen. Versorg ihn gut mit Gemüsesaft und Keksen, nicht dass er es sich doch noch anders überlegt.
    LG Nely

    AntwortenLöschen